Der Perzeptive Farbsensor PCS-B/-B-F

Der Kompaktfarbsensor für empfindungsgemäße Industriefarberkennung

Mit dem PCS-B steht ab sofort eine preiswerte Einsteiger-Variante der bekannten perzeptiven Farbsensoren von Silicann zur Verfügung. Der PCS-B ist weitgehend mit dem erfolgreichen PCS-I kompatibel. Der Sensor ist sowohl als Festoptik- als auch Lichtleitervariante lieferbar.

Besondere Merkmale

  • perzeptive Arbeitsweise (das heißt, der Farbsensor verarbeitet Farbsignale wie der Mensch)
  • Interne Verwendung des farbmetrischen Farbraumes L*a*b*
  • Festoptik (fester Abstand zum Messobjekt) oder Faseroptik/Lichtleiter (Abstand zum Messobjekt variierbar)
  • 3 Farben per Knopfdruck einlernbar
  • 5 Toleranzstufen per Knopfdruck einstellbar
  • Übersteuerungsindikator, automatische Signalausteuerung per Tastendruck

Technische Daten

  • Farbverarbeitung LAB
  • 12 Bit Signalverarbeitung
  • einfache 4-Tasten Bedienung
  • bis zu 10 kHz Scanfrequenz
  • Farbauflösung DE(Lab) ≤ 1
  • 3 Schaltausgänge
  • Weißlicht-LED

Anfrage

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.